Der Sandmann kommt ins Kino

Einer der berühmtesten Männer der Welt kommt bald ins Kino. Zum 50. Geburtstag des Sandmännchens soll nämlich dieser mit einem Kinofilm geehrt werden. Die Dreharbeiten dafür starten am 1. April diesen Jahres in den Babelsberger Filmstudios. Der Film unter der Regie von Jesper Møller und Sinem Sakaoglu (nach dem Drehbuch von Katharina Reschke und Jan Strathmann) soll den Titel: “Der Sandmann und der verlorene Traumsand” tragen.

Zum Inhalt äußert sich Produzent Jan Bonath folgendermaßen:

Das Traumland ist in Gefahr. Der Traumsand ist gestohlen und der Sandmann holt den kleinen Jungen Miko zu Hilfe, den Traumsand zurück zu gewinnen

Wann der Film in die Kinos kommt ist bislang noch nicht bekannt.


Weitere Filme/Informationen:

Leave a comment

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: